Wir diskutieren und berichten über  Erfahrungen den eigenen spirituellen Weg des Wachstums und der Wandlung zu begehen. Es werden weibliche Sichtweisen und Erfahrungs-methoden dieses Prozesses zu seiner visuellen Darstellung betrachtet. Die bildnerische Umsetzung von emotionalen Prozessverläufen ist ein Anliegen der Künstlerin, die damit ihr Kunstkonzept "Weiblich gegründete Bildende Kunst" weiter vorstellt.             

www.epainstitut.de

www.marina-stade.de

www.praxis-fuer-energieheilkunde.de

 

Artikel SEIN-Onlineausgabe zur Ausstellung:
https://www.sein.de/helfer-bilder-botschaften-fuer-entwicklung-und-heilung/