SCHAMANENREISE

Monika Maria Nowak, "Schamanenreise II", 2019, Acryl auf Leinen

Mit Marina Stade, eine schamanisch arbeitende Heilerin aus Dresden, traf ich mich 2018. Wir besprachen ihre Arbeitsmethode. Sie erzählte mir den gossen Ablauf einer schamanischen Reise mit ihren unterschiedlichen Stationen und was bei den Personen in der Imagination aus ihrem Seelenbild entstehen kann. Die in den Stationen sich zeigenden emotionalen Bilder und Handlungen haben Namen, erzählen von Seelenerlebnissen aus der Vergangenheit und Gegenwart. Meine gewohnte Arbeitsweise der zeichnerisch dokumentativen Begleitung wie bei Systemaufstellungen oder auch mit meiner eigenen Methode zum HELFER-KRAFTBILD, konnte ich hier nicht anwenden.

Eigene Erfahrungen zusammen mit Marinas Arbeitsmethode und die Geschichten der Reisenden halfen mir diese zwei Bilder zu gestalten. Mit der "Schamanen-   reise I" (links) schaue ich in einem mythologischen Zusammenhang auf das Geschehen und in der "Schamanenreise II" (unten) mehr auf die Reise.

Die zwei Kunstwerke zeigte ich in meiner Ausstellung 2019 in Berlin Weissensee. "HELFER WEG-HEILENDE BILDER, interdisziplinäre Kunstveranstaltung, Gespräche über verbindende Kreativmethoden in der Heilarbeit und Bildender Kunst, Darstellung mit Systemaufstellung; mit Dorothea von Stumpfeldt, Simone Müller, Marina Stade, Anne Boddeutsch, Monika Maria Nowak. "